Unsere Neurexan Playlists zum Entspannen

Unser Service für Sie: Playlists mit speziell komponierter Entspannungsmusik

Hören wir unsere Lieblingsmusik, wirkt sich das unmittelbar auf unsere Laune aus. Ruhige Musik schenkt uns Entspannung, schnelle Tanzmusik heizt uns ordentlich ein. Unser Körper reagiert auf die Gefühle, die Musik in uns auslöst.

Gerade wenn wir uns entspannen wollen, kann Musik eine große Rolle spielen. Als besonderen Service stellen wir ihnen speziell komponierte Playlists zur Verfügung, die neben Entspannungsmusik auch Einschlafmusik enthalten.

Playlist Neurexan Relaxing Piano

Tauchen Sie mit leichter Klaviermusik in eine ruhige Wohlfühl-Atmosphäre ein, in der Sie sich entspannen und runterkommen können. Immer, wenn sie ihren Moment für sich genießen und neue Kraft tanken wollen, ist diese Playlist genau das richtige.

Playlist Neurexan Nature Moments

Die Geräuschkulisse bei einem Waldspaziergang oder das sanfte Meeresrauschen wirkt beruhigend und erholsam für Körper und Geist. In der Natur kann man sich sehr gut entspannen. Diesen Effekt nutzen wir in dieser Playlist. Die ersten 10 Titel konzentrieren sich auf Naturgeräusche wie Meeresrauschen, plätscherndes Wasser, Waldgeräusche, leichten Regen oder das Knistern von Kaminfeuer. Ab dem 11. Titel sind die Naturgeräusche mit sanfter Musik unterlegt.

Playlist Neurexan Binaurale Beats to Sleep

Diese Playlist wurde dafür entwickelt, sie beim Entspannen und Einschlafen zu unterstützen.

Hier haben wir die Technik der binauralen Beats verwendet. Das sind Töne, die im menschlichen Gehirn entstehen, wenn zwei leicht verschiedene Frequenzen gleichzeitig abgespielt werden. Unsere beiden Ohren hören jeweils eine leicht differierende Frequenz, die unser Gehirn dann zu einem pulsierenden Ton zusammenführt. Unser Gehör kann solche Frequenzunterschiede nur hören, wenn sie unter 30 Hertz liegen. Die leicht pulsierenden Klänge wirken besonders beruhigend und sollen das Einschlafen fördern.

Unsere Playlist nutzt Delta-Wellen im Frequenzbereich zwischen 4 - 0,1 Hertz sowie sanfte Instrumentalmusik.

Für die Wirkung der binauralen Beats brauchen sie Kopfhörer. Sie können jedoch auch ohne Kopfhörer einfach nur die Musik genießen.

Bitte beachten:
Binaurale Beats führen zu tiefen Entspannungszuständen. Sie sind für die Anwendung durch gesunde Erwachsene vorgesehen. Wenn Sie Vorerkrankungen haben, wie bspw. Epilepsie oder einen Schlaganfall, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt bevor Sie die Playlist mit Kopfhörer anhören. Auch wenn Sie sich beim Anhören körperlich oder geistig unwohl fühlen, stoppen Sie die Playlist und wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Für Kinder sind binaurale Beats nicht geeignet, da es über die Wirkung bei Kindern keine hinreichende Datenlage gibt.

Durch die tiefen Entspannungszustände kann die Reaktionsfähigkeit beeinträchtigt werden. Daher sollten Sie beim Anhören binauraler Beats keine Fahrzeuge führen oder Maschinen bedienen.

Bitte beachten:
Binaurale Beats führen zu tiefen Entspannungszuständen. Sie sind für die Anwendung durch gesunde Erwachsene vorgesehen. Wenn Sie Vorerkrankungen haben, wie bspw. Epilepsie oder einen Schlaganfall, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt bevor Sie die Playlist mit Kopfhörer anhören. Auch wenn Sie sich beim Anhören körperlich oder geistig unwohl fühlen, stoppen Sie die Playlist und wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Für Kinder sind binaurale Beats nicht geeignet, da es über die Wirkung bei Kindern keine hinreichende Datenlage gibt.

Durch die tiefen Entspannungszustände kann die Reaktionsfähigkeit beeinträchtigt werden. Daher sollten Sie beim Anhören binauraler Beats keine Fahrzeuge führen oder Maschinen bedienen.

Wir wünschen Ihnen viele Entspannungsmomente mit unseren Neurexan-Playlists.

Weitere Tipps zur Entspannung

Feng-Shui für die Harmonie

Feng-Shui entstand aus verschiedenen chinesischen Traditionen. Es geht es darum, Balance und Harmonie in unser Leben und Umfeld zu bringen. Machen Sie Platz für Neues…

weiterlesen

Die Macht der Farben

Menschen verarbeiten Farbinformationen – jede Farbe hat eine eigene Symbolkraft und Wirkung auf uns. Je nach Farbe wird eine andere Reaktion ausgelöst. Was wirkt beruhigend, bei Stress oder beeinflusst unsere Stimmung?

weiterlesen

Schnell entspannt: Quicktipps für zwischendurch

Ob im Job oder in der Familie: Immer voll „da“ zu sein kann durchaus in Stress ausarten. Deshalb sollte man …

weiterlesen

Entspannt bleiben dank Überblick

Sie kennen es, manchmal weiß man nicht wo einem der Kopf steht. Unerledigte Dinge häufen sich – das schiere Chaos. …

weiterlesen

Entspannen – am besten allein

Allein mit einem Buch, die Lieblingsoper läuft im Hintergrund. Eigenbrötlerisch, zurückgezogen, introvertiert? Herzlichen Glückwunsch, Sie können am besten entspannen. Aber …

weiterlesen

Relaxen und Kraft tanken am Wochenende

Wir träumen die ganze Arbeitswoche vom Abschalten und Runterkommen. Doch beim Blick in den Terminkalender wird schnell klar: Relaxen am Wochenende – daraus wird nichts. Denn …

weiterlesen

Entspannungsmusik gegen Alltagsstress

Stress gehört für viele Menschen zum Alltag. Die Anforderungen des modernen Lebens in Beruf und Familie setzen viele unter enormen Druck.

weiterlesen

Konzentrative Selbstentspannung oder autogenes Training: So geht es

Bei autogenem Training oder der Selbstentspannung geht es darum, eine einfache Form der Selbsthypnose zu erlernen, um sich selbst zu entspannen und Ruhe zu erleben.

weiterlesen

Wohlfühlen mit Qigong

Qigong verspricht Entspannung, innere Balance und ein stärkeres Immunsystem. Die Methode bringt Körper, Seele und Geist in eine harmonische Verbindung.

weiterlesen
Quelle
DAK: Beiträge zur Gesundheitsökonomie und Versorgungsforschung (Band 16), Gesundheitsreport 2017. Analyse der Arbeitsunfähigkeitsdaten. Update: Schlafstörungen. https://www.dak.de/dak/download/gesundheitsreport-2017-1885298.pdf
Weitere Informationen zum Gesundheitsreport 2017: https://www.medhochzwei-verlag.de/News/Details/64189